TU Berlin

Fachgebiet Stadt- und RegionalökonomieDr. Hans-Hermann Albers

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Lupe

Dr. Hans-Hermann Albers

TU Berlin
Hardenbergstraße 40 a
Sekr. B 4
10623 Berlin

Telefon: +49-30-314-28086
E-Mail:

Raum B 206

Offene Sprechstunde: Mi. 11.00 bis 12.00 Uhr

 

Sprechzeiten des Praktikumsbeauftragten

Mi. 10.00 bis 11.00 Uhr, Raum B 206
(Bitte vorab in die ausgehängte Liste eintragen.)


Vita

Dr. Hans-Hermann Albers ist selbstständiger Architekt, Urbanist und Berater aus Berlin. Er studierte Architektur, Städtebau und Soziologie in Graz, Athen und Helsinki (Abschluss: Dipl.-Ing. Arch. 2004,TU Graz). Es folgten zahlreiche Forschungsarbeiten, Projekte und Ausstellungsbeiträge zu Architektur und Stadtentwicklungsprozessen in verschiedenen Büros und Kooperationen. Von 2006-2008 war er Lehrbeauftragter für das Fach 'Architektur und Tourismus' an der TU Graz. Seine Promotion zum Thema 'Corporate Social Responsibility' und Stadtentwicklung erfolgte 2010 an der TU Graz (Dr. techn.). Als Unternehmensberater war er 2011-2012 für eine internationale Unternehmensberatung zum Thema Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung tätig. Er ist Inhaber eines Büros für Architektur, Städtebau und Stadtforschung und Mitgründer von Inwista (Institut für Wirtschaft und Stadt). Seit Oktober 2018 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Stadt- und Regionalökonomie, Institut für Stadt- und Regionalplanung an der TU Berlin.

Aktuelle Arbeits- und Forschungsschwerpunkte:

  • Digitalisierung und urbaner Wandel: Stadtentwicklung im Kontext von Digitalisierung und Digitalwirtschaft
  • Corporate Urban Responsibility: Unternehmensverantwortung im und für den urbanen Raum
  • Tourismus im Kontext von Architektur und Stadtentwicklung
  • Transsektorale Stadtentwicklung: sektorübergreifende Kooperation von privaten, öffentlichen und zivilgesellschaftlichen Akteur*innen
  • Urbane Mischung: Nutzungsmischung in Gebäude und Quartier, multiuse-Konzepte und urbane Gebiete
  • Allgemeine Stadt- und Regionalökonomie, Wohnungsbau und Immobilienwesen

 

 

Ausgewählte Veröffentlichungen
2018
Albers, H.-H.; Hartenstein, F.: Öffentlicher Raum im Fokus der Digitalwirtschaft. In: Planerin, 2/2018, S.42-45
2017
Albers, H.-H.; Hartenstein, F.: Silivon Valley Urbanism: Die Stadt vom Internet aus neu denken? In: StadtBauwelt, 26/2017, S. 17-25
2017
Albers, H.-H.: Unternehm(ung)en für die Stadt. In: Enorm Magazin Special 1/2017, S. 78
2017
Albers, H.-H., Hartenstein, F.: Hrsg.: CSR und Stadtentwicklung - Unternehmen als Partner für nachhaltige Stadtentwicklung. Springer Gabler Verlag, Berlin
2016
Albers, H.-H.: Corporate Urban Responsibility. In: Planerin 5/2016, S. 5-8
2016
Albers, H.-H., Höffken, S.: Stadtmachen mit der Crowd. In: Spectrum Magazin 2/2016, S. 28
2015
Albers, H.-H., Höffken, S.: Digital vernetzt. Die nutzergenerierte Stadt. In: Planerin, 3/2015, S. 3-4
2014
Albers, H.-H., Höffken, S.: Vernetztes Stadtmachen - Die Bürger kommen - Über neue Kommunikationslandschaften und digitale Sphären. In: Forum Wohnen und Stadtentwicklung, 03/2014, S. 239-243
2014
Albers, H.-H., Zinganel, M.: Arbeiten, wo andere Urlaub machen. In: Voyage Jahrbuch für Reise- & Tourismusforschung 2014. Metropol Verlag, Berlin
2014
Albers, H.-H.: Von De-Industrialisierung zur Re-Urbanisierung. In: Stadtentwicklung im doppelten Berlin. Ch. Links Verlag, Berlin
2011
Corporate Urban Responsibility. Campus Verlag, Frankfurt

 

 

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe